Aryaka als MSP Launch Partner für Microsoft Azure ausgewählt

Wir alle haben über das Wachstum der öffentlichen Cloud und die Einführung von SaaS gelesen. Einer der Marktführer in diesem Bereich ist natürlich Microsoft Azure, sowohl als Infrastruktur, als auch als Plattform für Office 365. Tatsächlich sind die Azure-Umsätze im Vergleich zum Vorjahr um 75% gestiegen. Heute gibt Microsoft die Startpartner für sein neues Azure Networking Managed Service Provider Programm bekannt . Wir fühlen uns geehrt, Teil einer kleinen Gruppe von Partnern zu sein, zu der auch BT, Equinix und Tata Communications gehören. Und was noch wichtiger ist: Wir sind der einzige Startpartner, der als Teil seines verwalteten Angebots ein komplettes SD-WAN-Technologiepaket anbietet. Dieser letzte Punkt ist entscheidend.

Das erste MSP-Angebot ermöglicht den Zugriff auf das Azure Networking Services Virtual WAN (VWAN), einen Service, der einen besser skalierbaren und verwaltbaren Zugang zu den Rechenressourcen eines Unternehmens (d.h. VNETs) ermöglicht, unabhängig von dessen Standort. Unsere Arbeit mit Microsoft Azure ist eine natürliche Erweiterung des zentralen Serviceangebots von Aryaka. Wir nutzen die Multi-Cloud-Konnektivität der Plattform, die einen verteilten, SLA-gesteuerten Zugang zu Azure IaaS/PaaS über ExpressRoute sowie den Zugang zu SaaS-Anwendungen wie Microsoft Office 365 bietet.

Im Rahmen dieses Angebots stellt Aryaka nicht nur Konnektivität über ExpressRoute oder verteilte IPSec-Tunnel bereit, sondern überwacht auch das VWAN und bietet den Kunden eine integrierte, einheitliche Sicht auf ihr verwaltetes WAN, einschließlich des leistungsstarken MyAryaka-Portals. Unternehmen können ihre Azure VNET-Implementierungen besser skalieren, die Anbindung von Zweigstellen an Azure VNET vereinfachen und von einer schnelleren Serviceaktivierung und Änderungsverwaltung profitieren.

Verbindung zum VWAN über ExpressRoute
Verbindung zum VWAN über ExpressRoute

Verbindung zum VWAN über IPSec-Tunnel
Verbindung zum VWAN über IPSec-Tunnel

Letztlich baut unsere Partnerschaft auf zwei herausragenden Säulen auf – dem hochentwickelten SD-WAN-Technologie-Stack von Aryaka und dem global verwalteten Service, der einen Cloud-first-Ansatz verfolgt, sowie den neuen Netzwerkdiensten von Microsoft Azure. Ziel ist es, die SD-WAN-Konnektivität zu Microsoft Azure zu beschleunigen und zu vereinfachen, da der Markt einen Wendepunkt erreicht und CIOs bei ihren Initiativen zur digitalen Transformation Fortschritte machen.

Erfahren Sie mehr über dieses spannende Angebot in unserer Lösungsübersicht, die die verschiedenen Anwendungsfälle detailliert beschreibt, in einem Kundenvideo, in einer großartigen Fallstudie über einen unserer gemeinsamen Microsoft-Partner und in unserer PR, die Sie alle hier finden. Und wenn Sie diese Woche auf der Microsoft Inspire in Las Vegas sind, sollten Sie unbedingt unseren Stand für eine Demo besuchen!