Veranstaltet von

Sicherheit mit gesundem Menschenverstand:

Der Fall für Unified SASE as a Service

Es ist keine Raketenwissenschaft, es ist Netzwerksicherheit. Und doch führt der Weg zur Sicherung von Mitarbeitern und Informationen für viele Unternehmen häufig zu Kompromissen bei Leistung, Agilität, skalierbaren Diensten und Benutzererfahrung. Während der ersten Generation SASE Obwohl die Lösungen den Unternehmen einen Ausweg aus dieser Komplexität versprachen, konnten diese frühen Implementierungen die eigentlichen Ursachen dieser Wachstumsschwierigkeiten nicht beseitigen. In dieser Diskussionsrunde erläutern wir, wie das geht Unified SASE as a Service schafft es endlich richtig, Netzwerkdienste mit sicherem Zero Trust als Grundlage zu integrieren. Unser Gremium aus Experten und Anwendern von Unified SASE wird Fallstudien vorstellen, die ihre Auswirkungen und die gewonnenen Erkenntnisse veranschaulichen und zeigen, wie diese Plattform sogar neue Technologien (wie KI und fortschrittliche Analysen) nutzen kann, um Unternehmen eine nahtlose, reibungslose Verbindung sicherer Netzwerktransaktionen zu ermöglichen.

Referenten

Bill Brenner

Vizepräsident, Content-Strategie
CyberRisk Alliance

Content-Stratege, Forscher, Regisseur, Tech-Autor, Blogger und Community-Builder bei InfoSec. Senior Vice President für Audience Content Strategy bei CyberRisk Alliance.

Renuka Nadkarni

Chief Product Officer
Aryaka

Renuka Nadkarni ist ein Sicherheitsveteran mit 20 Jahren Erfahrung in der Gründung von Startups und Unternehmen in großen börsennotierten Unternehmen. Zuvor hatte sie die Position des CTO Security bei F5 Inc. inne, wo sie maßgeblich dazu beitrug, den Eintritt des Unternehmens in den Sicherheitsmarkt voranzutreiben. Renuka hat einen MS in Elektrotechnik von der University of Houston und einen BS von der University of Mumbai.

Mauricio Sanchez

Leitender Forschungsdirektor
Dell'Oro

Mauricio Sanchez ist eine erfahrene Führungskraft mit über zwei Jahrzehnten Netzwerk- und Sicherheitserfahrung. Mauricio beigetreten Dell’Oro Group im Jahr 2020, wo er die Forschung zu HNO leiteterpSteigern Sie als Sr. Research Director Netzwerke und Sicherheit mit den Schwerpunkten SASE, SD-WAN, und CNAPP-Lösungen. Zuvor hatte er Positionen bei Intel Corporation und Hewlett Packard Ent inneerperheben. Sanchez trägt aktiv zu Industriestandards bei und verfügt über BS- und MSc-Abschlüsse von Cal Poly, San Luis Obispo, mit dreizehn erteilten Patenten.

Reid Kreimeyer

Senior Manager, IT-Betrieb und Infrastruktur
Die Lauridsen Group, Inc

Reid verfügt über zwei Jahrzehnte Erfahrung in technischer Architektur, Implementierung und Integration. Er ist geschickt darin, wirksame Instrumente einzusetzen, um Geschäftsziele zu stärken und gleichzeitig Risiken zu mindern. In den letzten zehn Jahren leitete er den IT-Betrieb und die Infrastruktur der Lauridsen Group und stärkte ein globales Netzwerk zur Unterstützung von Endbenutzern und Produktionsstätten.