Die 3 wichtigsten Gründe, warum Enterpsteigt sollte wählen SD-WAN als Managed Service

Wählen Sie SD wan als Managed Service

Die cloud-Die erste Ära ist da. Die meisten globalen Organisationen haben dies erkannt und erkannt, dass sie ihr Netzwerk von einem zum anderen umgestalten müssen, um relevant zu bleiben und wettbewerbsfähig zu bleiben traditionell WAN zu SD-WAN. Nach IDC, der SD-WAN Markt soll bis 4.5 2022 Milliarden US-Dollar erreichen.

Aber es gibt viel Lärm in der SD-WAN Markt. Von Do-it-yourself-Lösungen (DIY) bis hin zu verwalteten Diensten, die nicht wirklich vollständig verwaltet werden, gibt es nicht alle Wege dazu SD-WAN sind gleich.

IT-Organisationen, die sich für den Aufbau eigener IT-Organisationen entscheiden SD-WAN sind für alles verantwortlich, von der Bewertung der Anbieter bis zur Implementierung der Lösung, Lösung von Anwendungsleistungsproblemen und die Neukonfiguration des Netzwerks jedes Mal, wenn die Organisation eine neue Anwendung einführt.

In manchen Fällen kann DIY zu geringeren Kosten und mehr Kontrolle führen. Es nimmt aber auch mehr wertvolle Zeit der IT-Organisation in Anspruch. Mehr Zeit für die Lösung von Anwendungslatenzproblemen. Mehr Zeit für die Verwaltung und Überwachung des Netzwerks. Mehr Zeit beim Jonglieren mit mehreren Anbietern und all den Komplexitäten (sprich: Kopfschmerzen), die das mit sich bringt – mehrere Zeitzonen, mehrere Kontaktpunkte und mehrere Verträge.

Für jedes IT-Team ist das eine große Zeitverschwendung. Für das schlankere IT-Team kann dies die Fähigkeit eines Unternehmens, neue Technologien in der für das Unternehmen erforderlichen Geschwindigkeit einzuführen, entscheidend beeinträchtigen.

Ein verwaltetes SD-WAN Lösung bietet die beste Option für den zukunftsorientierten EnterpAufstieg: die grundlegende Technologie, die für die Migration erforderlich ist cloud kombiniert mit der Einfachheit, einen einzigen Partner für die Verwaltung dieses Netzwerks zu haben.

Hier sind die drei wichtigsten Gründe, warum Global Enterperhebt sich in Bewegung SD-WAN sollten Managed Services in Betracht ziehen:

#1: Verwaltet SD-WAN ist das Jetzt und die Zukunft

Verwandlung der WAN ist der erste Schritt in jeder digitalen Transformation, da es die Bausteine ​​für die Migration bereitstellt cloud und neue Technologien übernehmen. Ein verwaltet SD-WAN geht darüber hinaus und ermöglicht es Unternehmen, auf ein Verbrauchsmodell umzusteigen und die Kapitalkosten zu senken. Langfristig gesehen ist dies kostengünstiger und flexibler.

#2: Flexibilität!

Mit einem verwalteten SD-WANhaben Sie einen Partner, der es Ihrem Netzwerk ermöglicht, genauso dynamisch zu sein wie Ihr Unternehmen.

Nehmen wir zum Beispiel das Chemieunternehmen Element Solutions Inc. Viele Jahre lang wuchs ESI durch Übernahmen, bei denen mehrere verschiedene Routing-Plattformen, Hardware und Rechenzentren rund um den Globus übernommen wurden. Beim Wechsel zu Aryakaist geschafft SD-WAN Mit dieser Lösung konnten sie ihre globale Infrastruktur von mehr als 200 Standorten in weniger als vier Monaten konsolidieren. Als ESI Anfang des Jahres einen großen Teil seines Geschäfts veräußerte, Aryaka bewältigte die Aufteilung der Infrastruktur in weniger als zwei Monaten ohne Ausfallzeiten.

Mit dem Recht gemanagt SD-WAN Als Partner können IT-Teams beruhigt sein, da sie wissen, dass große geschäftliche Veränderungen wie Fusionen und Übernahmen nicht durch ihre Netzwerkinfrastruktur aufgehalten werden.

#3: IT-Teams können mehr Mehrwert schaffen

Wenn Ihr Netzwerkteam nicht die meiste Zeit damit verbringen muss, Anwendungsprobleme zu lösen und mehrere Anbieter zu verwalten, kann es sich auf andere Geschäftsprioritäten konzentrieren.

Laut Mark Baker, CTO von Pilot Freight Services„Wenn wir über die Weiterentwicklung von IT-Abteilungen sprechen, in denen sie zu Geschäftspartnern werden und über die Technologie verfügen, um dies zu ermöglichen – dann ist das wirklich die Situation.“ Aryaka gibt einer IT-Organisation.“

Wann Pilot Freight Services, ein Transport- und Logistikunternehmen, adoptiert Aryaka Im Rahmen einer groß angelegten Initiative zur digitalen Transformation war eines der Hauptprobleme, das sie lösen konnten, die Wartung abgelegener Standorte. Da das Netzwerkteam von der Verwaltung mühsamer Installationen und Konfigurationen befreit war, konnte es sich auf andere Prioritäten konzentrieren und so einen Mehrwert für das Unternehmen schaffen.

Letzten Endes geht es um Bau vs. Verbrauch. Unternehmen müssen entscheiden, ob sie wertvolle IT-Ressourcen für den Aufbau und die Wartung eines Netzwerks aufwenden oder sich für einen verwalteten Dienst entscheiden, der betriebliche Einfachheit und garantierte Netzwerkleistung bietet.

Erfahren Sie mehr über Aryakaist geschafft SD-WAN Lösung

Über den Autor

Jillian Sweeney
Jillian Sweeney ist Senior Marketing Manager bei Aryaka, wo ihr Schwerpunkt auf Kundenmarketing liegt. Jillian verfügt über Erfahrung in der Leitung von Marketingprogrammen, Kampagnen und Markenmarketinginitiativen. Sie hat einen BA in Literaturjournalismus von der University of California, Irvine.
CTO-Einblicke

2023 EnterpRise Network Transformation Report

Bericht herunterladen >>

Einheitlicher SASE Whitepaper

Herunterladen Whitepaper >>

Strategische Roadmap für EnterpAufstieg Networking

Bericht herunterladen >>