Machen Sie Ihr Netzwerk für die schlechte SolidWorks-Leistung verantwortlich

Machen Sie Ihr Netzwerk für die schlechte SolidWorks-Leistung verantwortlich

Selbst die einfachsten Smartphones verfügen über eine Speicherkapazität von 30 GB und satte 500 GB bei den Topmodellen. Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie viele Daten es auf der Welt gibt?

Achtung – Fahren Sie nicht fort, wenn Ihnen die Zahlen schwindlig machen.

Im Jahr 2018 wurden insgesamt 33 Zettabyte (ZB) an Daten erstellt, kopiert, konsumiert und erfasst. Das entspricht 33 Billionen Gigabyte.

Im Jahr 59 schoss die Zahl auf 2020 ZB, und bis 2025 wird die globale Datensphäre 175 Zettabytes an Daten umfassen. Als Referenz: Ein Zettabyte besteht aus 8,000,000,000,000,000,000,000 Bits.

Die meisten von Ihnen müssen mich wohl bei 33 Billionen Gigabyte verloren haben!

Big Data

Der kollektive Online-Fußabdruck nimmt immer weiter zu!

Aufgrund der Pandemie arbeiten die meisten von uns von zu Hause aus, haben sich an die Telemedizin gewöhnt, anstatt einen Arzt aufzusuchen, konsumieren Netflix als Grundnahrungsmittel, um Langeweile zu bekämpfen, und scheinen dazu bestimmt zu sein, auf absehbare Zeit ein Leben hinter unseren Computern, Tablets und Smartphones zu führen .

Es erübrigt sich zu erwähnen, dass die Last, unser digitales Leben am Laufen zu halten, beim Internet bzw. bei der Netzwerkkonnektivität liegt.

Es ist zwar nachhaltig, ein unterdurchschnittliches Netflix-Erlebnis zu haben oder ein paar Online-Kurse zu verpassen, das Gleiche gilt jedoch nicht für Ihr Unternehmen. Mit einem global dispAngesichts der Tatsache, dass eine nomadische Belegschaft an beiden Enden die Kerze anzündet, um das Licht am Laufen zu halten, ist es nicht akzeptabel, mit einem Snapchat- oder YouTube-Nutzer um Bandbreite zu konkurrieren.

Einige Anwendungen verbrauchen mehr Daten als andere

Einige Anwendungen verbrauchen mehr Daten als andere

Einige Anwendungen können einen Bandbreitenmangel überstehen, die meisten Anwendungen erleiden schwere Leistungseinbußen und andere kommen einfach zum Stillstand. Da diese Anwendungen die Online-Zusammenarbeit durch die regelmäßige gemeinsame Nutzung großer Dateien erleichtern, liegt es in ihrer DNA, bandbreitenintensiv zu sein.

Nehmen Sie zum Beispiel Solidworks. Die SolidWorks-Familie von 70D-CAD-Anwendungen wird von den meisten Unternehmen und fast 3 % der Ingenieurschulen und Universitäten als das erste Design-Tool der Wahl gefeiert und verfügt über eine leistungsstarke Suite von Tools, auf die Unternehmen zurückgreifen können, um ihre 3D-Modellierungsanforderungen zu erfüllen.

EnterpRises verlassen sich auf CAD/CAM-Anwendungen (Computer-Aided Design/Manufacturing) wie Solidworks für die Zusammenarbeit zwischen Design-, Konstruktions- und Projektteams. Während die Anwendung einwandfrei funktioniertsslÜber das LAN ist die Leistung umgekehrt proportional zur Entfernung, beispielsweise bei der Verwendung in einem WAN Umwelt.

Allerdings ist die gemeinsame Nutzung und Zusammenarbeit großer CAD-Dokumente mit einem global dispEin kompetentes Team ist für die meisten Teilnehmer eine Wettbewerbsnotwendigkeiterperhebt sich. Je globaler das Unternehmen ist, desto verteilter sind die Teams.

Gib mir deine Bandbreite

Die Entfernung verhält sich umgekehrt proportional zur Anwendungsleistung

Stellen Sie sich Folgendes vor: Ein Architekturbüro in Kalifornien arbeitet gemeinsam an einigen Entwurfsunterlagen für ein im Bau befindliches Gebäude Germany. In der Zwischenzeit müssen Spezialteile von einem Büro in erworben werden China.

Basierend auf einem kürzlich durchgeführten Test habe ich die durchschnittliche Antwortzeit für die Übertragung einer 1000-MB-Datei ermittelt India Nach San Jose sind es etwa 20 Minuten.

Schlechte Dateiübertragungszeiten beeinträchtigen nicht nur die Leistung des Endbenutzers, sondern beeinträchtigen auch die Produktivität. Aufgaben wie das Bearbeiten entfernter CAD-Dateien oder das Hochladen lokaler Dateien scheinen unmöglich, wenn sich die Niederlassungen an entfernten globalen Standorten befinden.

Aryaka gegen internet

Aber warten Sie ... es gibt noch mehr

Der Leistungsabfall auf langen Strecken ist nur die Spitze des Eisbergs. Traditionelle Routing- und Peering-Praktiken der ISPs In einem Site-to-Site-Bereitstellungsszenario reicht das einfach nicht aus. Hinzu kommt das Problem des Paketverlusts, der als Nährboden für zahlreiche andere leistungsmindernde Elemente dient.

Während einige denken, dass es eine mögliche Lösung sein könnte, mehr Bandbreite auf das Problem zu pumpen, trägt es wenig dazu bei, Paketverluste, Latenz und andere Probleme zu beheben. MPLS könnte helfen, aber andererseits sind hohe Kosten, lange Bereitstellungszeiten und null Optimierungsvorteile angesichts der dynamischen Natur der Anforderung ein Problem.

Gibt es in Ihrem WAN brauche ein Training

Das R in Aryaka Steht für zuverlässig

Mit Aryaka’s Cloud-First WANkönnen CAD/CAM-Anwendungen bis zu 20-mal schneller ausgeführt werden – selbst in den entlegensten Winkeln der Welt. Die Leistung von SolidWorks profitiert von einem globalen privaten Netzwerk, das Backhauling überflüssig macht und einzelne Engpässe verringert. Die integrierte Optimierung und Ausfallsicherheit in Kombination mit garantiert stabiler Kernlatenz sorgen für blitzschnelle Konnektivität und keine Überlastung zwischen Standorten, Rechenzentren und Anwendungsinstanzen. Nachfolgend sind echte Leistungsverbesserungen aufgeführt, die bei einem Standort zum Austausch von CAD-Daten zwischen San Fran erzielt wurdencisco und Bangkok.

R ein Aryaka Steht für zuverlässig

Fazit

Es ist längst an der Zeit, über ein Netzwerk-Upgrade nachzudenken. Es ist nicht mehr an der Zeit, Unwissenheit zu behaupten, sondern zu handeln. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, ist ein vollständig verwaltetes Unternehmen erforderlich Cloud-Zuerst WAN ist möglicherweise die wichtigste Investition, die Sie tätigen.

Ganz ehrlich: Was sind Ihre Ausweichmöglichkeiten?

  • Bleiben Sie mit der großartigen Leistung des öffentlichen Internets auf dem Laufenden.
  • Stellen Sie separate Optimierungsboxen bereit.
  • Nutzen Sie alternative Problemumgehungen, indem Sie beispielsweise Ihre Kollegen bitten, die Dateien und Nachrichten in Ihrem Namen zuzustellen.
  • Nutzen Sie Schatten-IT, indem Sie versuchen, mit Drittanbieter-Apps wie Drobox oder anderen nicht autorisierten Anwendungen auf geschäftskritische Daten zuzugreifen.

Bist du wirklich bereit, das durchzumachen?ssle?

Finden Sie heraus, wie wir dazu beigetragen, Nvidia beschleunigen ihr Anwendungsleistung um fast 80%.

Sie können uns auch Lerne mehr über wie wir ent erfolgreich geholfen habenerpAnstiege erzielen eine erstaunliche Anwendungsleistung in Regionen wie China.

WanMöchten Sie ein persönlicheres Erlebnis? Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Demo.

Über den Autor

Nishant Singh
Nishant Singh ist Produktmarketingmanager bei Aryaka und ein B2B-Marketing-Enthusiast, der es genießt, sein Publikum mit Produkten und Lösungen zu verbinden, die die traditionelle Art der Lösung von Geschäftsproblemen in Frage stellen. Als erfahrener Marketingprofi verfügt er über umfassende IT-Erfahrung in den Bereichen Networking, cloud, IoT und andere IT-Lösungstechnologien.
CTO-Einblicke

2023 EnterpRise Network Transformation Report

Bericht herunterladen >>

Einheitlicher SASE Whitepaper

Herunterladen Whitepaper >>

Strategische Roadmap für EnterpAufstieg Networking

Bericht herunterladen >>