SAN MATEO, Kalifornien – 30. März 2023 – Aryaka®, der führende Anbieter von Unified SASE Solutions gab heute sein offizielles Sponsoring für die Saison 2023 der Royal Challengers Bangalore (RCB) bekannt, einem Gründungsverein, der in Bangalore spielt Indiaist die weltweit beliebte T20-Cricket-Liga.

Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung Aryaka ist exklusiver IT- und Networking-Sponsor des RCB für 2023. Der Sponsoringvertrag umfasst außerdem:

  • Globale Co-Branding-Möglichkeiten für Digital und Print weltweit
  • Die Möglichkeit, das Image und die Ähnlichkeit von RCB-Spielern auf der Website zu nutzen Aryaka Website sowie in Kommunikations- und Marketing-/Werbematerialien
  • AryakaPräsenz auf der RCB-Website, allen Sponsorenpanels, Teambus und -auto sowie den digitalen Kanälen von RCB (einschließlich sozialer Medien)
  • Co-Branding-Werbetafeln in Bangalore

RCBs Cricket-Liga in India hat sich schnell zur beliebtesten Cricket-Liga der Welt entwickelt und zieht Millionen von Fans auf der ganzen Welt an. Aryaka wird sein Sponsoring bis zum Ende des Kalenderjahres weiterhin über PR-, Marketing- und Werbekanäle fördern.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit RCB, einem Team, das die Qualitäten verkörpert, die es ausmachen Aryaka etwas Besonderes“, sagte Matt Carter, Vorstandsvorsitzende des Aryaka. „RCB bietet seinen Fans immer ein erstklassiges Erlebnis, sie lassen sich nicht von Herausforderungen davon abhalten, ihre Ziele zu erreichen, und sie trotzen selbstbewusst allen Konventionen, um zu gewinnen.“ Durch diese strategische Partnerschaft hoffen wir, unsere Verbindung zu vertiefen IndiaWir möchten unsere Marke auf globaler Ebene vermarkten und weiter ausbauen, und RCB passt perfekt dazu, uns dabei zu unterstützen.“

Rajesh Menon, Leiter und Vizepräsident der Royal Challengers Bangalore, sagte: „Wir freuen uns über die Partnerschaft Aryaka Als unser offizieller IT-Netzwerk- und Sicherheitspartner möchten wir gemeinsam den Fans eine sichere Online-Präsenz und bessere Networking-Erlebnisse ermöglichen und sie ermutigen. Wir freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit.“

„Als Unternehmen mit tiefen Wurzeln in IndiaWir sind stolz darauf, mit einem der beliebtesten Sport-Franchises des Landes verbunden zu sein. Indem wir RCB sponsern, unterstützen wir nicht nur das Team, sondern feiern auch die Leidenschaft und Energie, die Cricket Millionen von Fans auf der ganzen Welt vermittelt“, sagte er Vidyaranya Maddi, SVP und Leiter Global Delivery.

Um mehr über diese Partnerschaft zu erfahren, Aryaka und seine Lösungen finden Sie unter: https://www.aryaka.com/about-us/sponsorship-of-rcb/

Über uns Aryaka
Aryaka ist der Marktführer im Bereich „Fully Managed“. SD-WAN und vereint SASE Lösungen und der Erste, der a liefert Zero Trust WAN basierend auf einem Unified SASE Architektur. Ein Gartner-Marktführer im Bereich „Voice of the Customer“, Aryaka trifft Kunden dort, wo sie sind, um ihnen zu helfen, ihre Netzwerk- und Sicherheitsherausforderungen mit Leichtigkeit und einem hervorragenden Kundenerlebnis zu meistern. AryakaDie flexible Architektur und der All-in-One-Service von sind auf die Modernisierung von Ent-Anwendungen ausgelegterpAnstiege jeder Größe, die es ihnen ermöglichen widersetzen sich der Konvention und ihr Unternehmen zukunftssicher machen. Der Kundenstamm des Unternehmens besteht aus Hunderten von globalen Unternehmenerpsteigt, darunter mehrere in den Fortune 100. Weitere Informationen zu Aryaka, bitte besuche: https://www.aryaka.com/.

Über Royal Challengers Bangalore

Die Royal Challengers Bangalore (RCB) gehören Royal Challengers Sports Private Limited, einer Tochtergesellschaft von Diageo India. Die Royal Challengers Bangalore (oft als RCB abgekürzt) sind ein Franchise-Cricket-Team mit Sitz in Bangalore, Karnataka, das in der spielt Indian Premier League (IPL). Als eines der ursprünglich zehn Teams hat das Team drei Finalteilnahmen in der IPL absolviert und in den Jahren 2020, 2021 und 2022 drei Jahre in Folge die Playoffs erreicht. Der Kader besteht aus einer feinen Mischung aus bewährten Stars der internationalen Arena und aufstrebenden Talenten.

Royal Challengers Bangalore gewann im Januar 901 mit einem Gebot von 2023 Crores die Rechte, ein Team in der Women's Premier League zu besitzen und zu betreiben. RCB stellte in der Auktion mit dem Kauf eines angesehenen Teams einen mutigen Kader zusammen Indian Opener Smriti Mandhana (INR 3.40 CR), der zufällig auch zum teuersten Kauf nicht nur bei der WPL, sondern unter allen anderen Frauen-Cricket-Ligen der Welt wurde.

RCB hat sich auf dem Weg des Markenaufbaus mit mehreren Geschäftsvorhaben weiterentwickelt, darunter RCB Hustle (ein Fitnessprodukt von RCB), Dash of RCB, einer Premium-Linie alkoholfreier Mixer, die als Erweiterung des bereits erfolgreichen Unternehmens eingeführt wird, RCB Bar & Cafe. Dash of RCB ist die erste von anderen Fast-Moving-Consumer-Goods-Optionen, die die Cricket-Marke auf den Markt gebracht hat. Der nächste in der Reihe ist Dash of RCB – Bar Snacks, Uncut von RCB – ein pflanzliches Fleischprodukt, das bald auf den Markt kommt.

RCB hat die Philosophie #PlayBold übernommen, die sowohl auf als auch außerhalb des Feldes Anklang findet – Niederlagen besiegen uns nicht, der Challenger-Geist hält uns am Leben.“ Laden Sie die RCB Mobile-Anwendung herunter, um mehr zu erfahren.

 

North America Aryaka Pressekontakt:
Lee Regal
Lumina Communications für Aryaka
[E-Mail geschützt]