MPLS ist auf Lebenserhaltung: Ein Argument dafür, den Stecker zu ziehen

MPLS_Alarm

Seit Jahren prognostizieren und ermöglichen wir den Übergang der Unternehmensnetzwerke weg vom alten MPLS. Da große Telekommunikationsunternehmen wie AT&T, CenturyLink, Verizon und andere mit SD-WAN-Anbietern zusammenarbeiten, um ihre eigene Version der Lösung anzubieten, scheint es ziemlich offensichtlich, dass wir jetzt in der ersten Reihe dabei sein können der Tod von MPLS.

Woher wissen wir? MPLS ist lebenserhaltend:

MPLS_Monitor

Im vergangenen Jahr haben viele große Telekommunikationsunternehmen bedeutende Geschäftsmodelle an den Verkauf und die Nutzung von MPLS, haben schnell ihre Einführung bekannt gegeben SD-WAN, als Ergänzung zu ihren Dienstleistungen. Diese sind in Form von Technologiepartnerschaften entstanden, nicht in Form einer Technologieentwicklung oder Kapitalinvestition.

In vielen Kreisen SD-WAN wird weitgehend als störende Bedrohung für sie angesehen MPLS Geschäftsmodell, warum heißen sie sie dann plötzlich willkommen?

If MPLS noch als realisierbar angesehen würden, gäbe es für Telekommunikationsunternehmen keinen Grund, sich mit einer disruptiven Technologie zu verbünden. Stattdessen durch Allianzen mit SD-WAN Als Anbieter am Rande können sich diese Unternehmen nun im disruptiven Markt positionieren und gleichzeitig auf dem Laufenden bleiben MPLS Kundenstamm unter Vertrag.

Findet hier wirklich eine Innovation statt oder ist es nur ein weiterer Rettungsanker für eine in die Jahre gekommene Infrastruktur?

Warum es Zeit ist, den Stecker zu ziehen MPLS:

frustrated_IT

Die Übermittlung von Daten und Anwendungen an die Öffentlichkeit WAN of cloud & SaaS und die rasante Globalisierung haben dazu geführt, dass veraltete private Netzwerke wie z MPLS, unerträglich ineffizient für die Enterpsteigen.

  • MPLS ist immer noch teuer: Es handelt sich um eine erhebliche Investition in einen Dienst, der, wie wir sehen werden, nicht den Anforderungen der heutigen Enthusiasten entsprichterpsteigen.
  • MPLS ist schwer zu skalieren: Die Bereitstellung dauert regelmäßig Monate, kann selten von einem einzelnen Anbieter durchgeführt werden und hinterlässt fast immer geschäftskritische Konnektivitätspunkte.
  • MPLS Versorgers sind nicht global: Während Sie den Aufwand möglicherweise minimieren, wenn Sie eine regionale Organisation mit Anwendungen bedienen, die im Hauptrechenzentrum untergebracht sind, müssen Sie beim Betrieb eines globalen Netzwerks mehrere verschiedene Anbieter verwalten, um ein Netzwerk zusammenzustellen. Dieser Aufbau des Netzwerks ähnelt dem Bau eines eigenen Kraftwerks zur Stromerzeugung, anstatt einen bereits vor der Haustür verfügbaren Dienst zu abonnieren.
  • MPLS Bietet keine Verbesserung der Anwendungsleistung: MPLS wurde nicht dafür gebaut cloud und müssen für die Integration in geschäftskritische Systeme nachgerüstet werden cloud Dienste wie AWS oder SaaS Anwendungen wie Office 365, auf die Ihr Unternehmen angewiesen ist. Diese Nachrüstung geht mit Kompromissen bei der Leistung und der Möglichkeit einher, die Reaktionsfähigkeit der Anwendung zu beeinflussen.

Es ist dieser letzte Punkt – der Anwendungsleistung – das ist der wahre Nagel im Sarg MPLS. Mit der Umstellung Ihres Unternehmens auf die cloud und Ihre Mitarbeiter können unterwegs auf ihre Informationen zugreifen, MPLSDie Bedeutung der Anbindung regionaler Büros nimmt ab. Das Backhauling kritischen internetbasierten Anwendungsdatenverkehrs (denn dort befinden sich Ihre Anwendungen jetzt!) ist vorbei MPLS über ein aggregiertes Internet-Gateway kann die Anwendungsleistung und das Laufwerk beeinträchtigen MPLS Preismodelle durch die Decke gehen.

Jede Lösung, die es Ihnen nicht ermöglicht, Zuverlässigkeit und Leistung aufrechtzuerhalten und gleichzeitig Ihr Netzwerk zu skalieren jeder Anwendungsursprung und jede Art von Endbenutzer-Client sollte als unvollständig angesehen werden und ein Deal Breaker für den Ent. seinerpsteigen Sie auf, um voranzukommen und die wahre moderne Agilität zu erreichen, die heute erforderlich ist.

SD-WAN + Telekommunikation: Bekommen Sie, wofür Sie bezahlen?
If MPLS die Anforderungen Ihres Unternehmens offensichtlich nicht erfüllt, sollte dann nicht ein Angebot einer Hybridlösung das Problem lösen?

MPLS_brennendes_Bargeld

Was Ihnen die Telekommunikationsunternehmen leider nicht sagen wollen, ist, dass es immer noch nicht ausreicht.

Anstatt ein Problem zu lösen, bieten sie Ihnen die zusätzliche Aufgabe, mehrere Lösungen zu verwalten, damit Sie sich weiterhin auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können (MPLS). Dennoch fühlen Sie sich verpflichtet, bei dieser neuen Technologie mit ihnen zusammenzuarbeiten, da die vermeintliche Schwierigkeit, noch einmal von vorne zu beginnen und die Bereitstellung eines weiteren Netzwerks durchzuführen, eine zu schwere Last ist, die man ertragen kann.

Lernen Sie Ihre Möglichkeiten kennen
Was zum enterperhebt euch WAN Bedarf ist eine integrierte Lösung, die die Kernmerkmale von beibehält MPLS und die Agilität des Internets. Weder MPLS noch die Partnerschaft mit SD-WAN am Rand kann all das tun und das Problem der Mittelmeile effektiv lösen.

Wenn Sie am Ende eines sind MPLS Vertrag ist dies eine Gelegenheit, aus einer sterbenden Technologie auszusteigen. Ich arbeite mit Dutzenden von Fachleuten zusammen, die über 20 Jahre Erfahrung haben WAN Konnektivitätserfahrung, und sie sind sich einig: Es gibt noch mehr MPLS Netzwerke heute runterkommen als rauf.

Für jeden globalen EnterpAufstieg nähert sich dem Ende eines MPLS Begriff, Du hältst gerade das goldene Ticket.

Es ist wichtig, dass Sie die tatsächlichen Netzwerkalternativen der nächsten Generation, die Ihnen zur Verfügung stehen, vollständig verstehen. Dies stellt eine Chance dar, die über das bloße Hinzufügen von mehr Bandbreite oder die Unterdrückung Ihres Mobilfunkanbieters mit hohlen Drohungen, ihn zu verlassen, hinausgeht. Es ist eine alle drei Jahre stattfindende Routine, die niemandem Spaß macht und die in den Ruhestand geschickt werden muss. Die Unterzeichnung eines neuen Legacy-Netzwerkvertrags ist ein Rückschritt und bewegt sich entgegen der Flut der Übergänge SD-WAN Networking – deshalb Aryaka führt den Vorstoß voran.

Entdecken Sie Fragen MPLS Die Anbieter hoffen, dass Sie nicht fragen. Laden Sie unsere herunter white paper um mehr zu erfahren.

Über den Autor

David Nuti
David Nuti ist Vizepräsident für Geschäftsentwicklung (Amerika) bei Aryaka. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Förderung der Markteinführung von Software- und Technologielösungen der nächsten Generation. Vor dem Beitritt AryakaDave hatte leitende Vertriebs- und Führungspositionen bei einigen der führenden Unternehmen inne cloud und SaaS, SDN und ERP Anbieter der Branche.
CTO-Einblicke

2023 EnterpRise Network Transformation Report

Bericht herunterladen >>

Einheitlicher SASE Whitepaper

Herunterladen Whitepaper >>

Strategische Roadmap für EnterpAufstieg Networking

Bericht herunterladen >>